LABORATORIO OLFATTIVO Tonkade EDP 100ML

In den Korb
  • Beschreibung

DIE INSPIRATION

"Die Tanzenden wurden für verrückt gehalten von denen, die die Musik nicht hören konnten."

                                                        Friedrich Nietzsche zugeschrieben

Tonkade ist der neue Duft in der Kollektion "Laboratiorio Nero". Ihm liegt die Vorstellung eines imaginären Tanzes zugrunde, eines sinnliches Rituals, das sich um das Süsse und das Geheimnisvolle dreht. Die Ingredienzen erscheinen wie die gewundenen Bewegungen der Tänzer, sie wirbeln umher, entschwinden und steigern sich zu einer symphonischen Darbietung, die im Geist im Herzen einen tiefen Eindruck hinterlässt.

DER DUFT

Der Duft offenbar sich, sobald man die öffnet: mit floralen Noten von Neroli, würzigem Kardamom und den weichen Nuancen der Tonkabohne. Ein warmes Herz aus Zedernholz, Vanile, und Patschuli kündet von einer Basis, die von trocken-holziger Ambra gekennzeichnet ist, welches aufs Neue mit den Windungen der Tonkabohne verbunden wird und diesen Duft faszinierend und geheimnisvoll zugleich werden lässt. Er macht süchtig...


Kopfnote:              Trockenfrucht. Neroliöl, Tonkabohne, Kardamom

Herznote:              Atlas-Zeder, Patchuli, Kaschmir, Vanille

Basisnote:             Vanille, Tonkabohne, Weihrauch, Moschus, Bernsteinholz